Die kühleren Monate im Meraner Raum muss mein eigentlich zweiteilen. Einmal in den Spätherbst bis Ende November und einmal in die Advents- und Weihnachtszeit.
Der November ist noch recht mild und lädt geradezu zu Wanderungen und Törggelen (Südtiroler Marende) ein. Auch für besonders Fitnessbewußte ist es die Zeit sich für den Winter vorzubereiten. Hier bieten wir mit Slow Mountain Schenna das richtige Angebot an.
Lassen Sie sich von der Advents- und Weihnachtszeit verzaubern. Die Städte mit Ihren Weihnachtsmärkten sind festlich geschmückt und es ist eine herzliche wärmende Zeit. Besuchen Sie uns und nutzen die besonderen Angebote im Advent.

VIELE AKTIVMÖGLICHKEITEN IM WINTER

  • Eisklettern
  • Eislaufen – Im Zentrum von Schenna oder in Meran
  • Eisstockschießen – Eislaufplatz in Schenna / Tiefenbrunn
  • Langlaufen – auf Meran 2000 oder Ulten- oder Schnalstal:
  • Rodeln – auf Meran 2000
  • Skifahren – Meran2000, Ultental, Schnalstal, Passeiertal und die ganzen Dolomiten oder im oberen Vinschgau
  • Skitouren - Schneeschuhwanderungen – auf allen umliegenden Bergen

Alle weiteren Tipps und die interaktive Karte finden Sie auf merano-suedtirol.it